Mitgliedschaft & Spenden

Die Arbeit für eine bäuerliche Landwirtschaft

unterstützen Sie hier

Presse

29.03.17

Breite Verbände-Plattform fordert neue Agrarpolitik

27.03.17

Jetzt handeln: Bauern und Zivilgesellschaft gemeinsam für eine bäuerliche Zukunftslandwirtschaft

Unabhängige Bauernstimme

Mensch Macht Milch

Kampagne

Handelsbündnis

Willkommen bei der AbL - Die bäuerliche Interessenvertretung

In der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V. (AbL) haben sich sowohl konventionelle als auch ökologisch wirtschaftende Bäuerinnen und Bauern zusammengeschlossen für eine sozial- und umweltverträgliche Landwirtschaft.

mehr...

2017-03-17: Bauern Aktionen bei der SVLFG in Kassel und Kiel

Aktion vor SVLFG Kassel. Foto: Volling
Aktion vor SVLFG Kiel. Foto: Thomsen

Bäuerinnen und Bauern aus den Region Kassel und Kiel haben heute mit Treckern, Bannern und Trillerpfeifen vor den jeweiligen Geschäftsstellen der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) demonstriert. Ihr Ziel: „Wir wollen hier rein!“. Zum ersten Mal überhaupt gibt es Ende Mai in der Landwirtschaft eine bundesweite Wahl. „Endlich zieht auch hier mehr Demokratie ein“, freut sich Bernhard Wicke, Bauer aus Körle im Schwalm-Eder Kreis bei Kassel. Er unterstützt die „Freie Liste Eickmeyer“, die zur Sozialwahl 2017 antritt und auf der sich Bauern, Imker und Waldbesitzer aus dem ganzen Bundesgebiet zusammengefunden haben, unabhängig von den Bauernverbänden. 1,5 Millionen bei der SVLFG unfallversicherte Unternehmen erhalten in den kommenden Tagen einen Brief. Darin steckt die "Eintrittskarte" zur Agrar-Sozialwahl 2017.

Mehr erfahren Sie im  Infoblatt (166 KB).

Und informieren Sie auch ihre Freunde, Nachbarn und Bekannten!

Agrarpolitik

Eine Agrarpolitik für Bäuerinnen und Bauern

mehr erfahren...

Leguminosen

Heimische Versorgung mit Eiweißfutter

mehr erfahren

Gentechnikfrei

Recht auf gentechnikfreie Landwirtschaft sichern

mehr erfahren...

Die nächsten Termine

02.04.2017

 

Bauernwallfahrt

02.04.2017, 11.30 Uhr, Altötti

Fairer Welthandel

Bäuerliche Anliegen in der Globalisierung

mehr erfahren...

Recht auf Nachbau

Für das Recht auf freies Saatgut

mehr erfahren...

Gentechnikfrei füttern

...und es geht doch
 

 mehr erfahren