Drogenhunde finden Unkraut

Hunde mit gut trainierten Nasen sind gesuchte Spezialisten z. B. bei der Drogenfahndung oder der Suche nach Sprengstoff. Aber Hunde, die Unkraut erschnüffeln? Das lernen jetzt Hunde im US-Bundesstaat Iowa. „Hunde können junge Kräuter finden, lange bevor sie zu blühen beginnen und sich aussamen“, sagte Trainer Jim Peters dem US Farm Journal. Derzeit arbeiten die Hunde auf Grasland und suchen nach Lespedeza striata und drei weiteren Unkräutern, das Repertoire soll stetig ausgebaut werden.

24.03.2016
Von: ml