26.02.2015

CSU-Minister Schmidt will Gentechnik-Flickenteppich

Gesetzesentwurf der Bundesregierung ist Türöffner für Gentechnik-Industrie

weiter lesen...


24.02.2015

Clearfield-Raps fördert Herbizidresistenzen

AbL und IG-Saatgut fordern Anbauverbot

weiter lesen...


24.02.2015

Milchmarkt – Wie nun ohne Quote?

Milchtagung am 2. März in Warburg-Hardehausen. Minister Meyer stellt sich der Diskussion über Zukunft bäuerlicher Milchviehbetriebe

weiter lesen...


20.02.2015

TTIP und CETA gefährden gentechnikfreie Lebensmittelerzeugung

Demokratie und Bürgerwillen statt Konzernprofite

weiter lesen...


30.01.2015

TTIP: Wirksame rote Linien für Standards einziehen

Politik muss jetzt zeigen, ob sie ernsthaft Standards für Lebensmittel erhalten will

weiter lesen...


26.01.2015

AbL stellt Strafanzeige gegen Tierschutzorganisation

Diffamierung und Verhöhnung von Bauern sind nicht zu akzeptieren

weiter lesen...


18.01.2015

50 000 Menschen fordern den Stopp von Tierfabriken, Gentechnik und TTIP

Bauern und Verbraucher gehen vereint für eine Agrarwende auf die Straße

weiter lesen...


14.01.2015

Bauern kippen Milchindustrie Pulverberg vor die Tür

AbL und BDM fordern: bäuerliche Milchbetriebe statt Exportprofite!

weiter lesen...


12.01.2015

Bundesregierung verhindert rechtssichere Anbauverbote

Brüsseler Einigung setzt Schutz des gentechnikfreien Europa auf`s Spiel

weiter lesen...


08.01.2015

Klare Absage gegen TTIP – Herkunftssiegel stärken

Debatte um regionale Erzeugnisse zeigt wahre Absichten hinter geplantem transatlantischen Abkommen

weiter lesen...


16.12.2014

Obergrenze für Stallgenehmigungen und Förderung

Der Ankündigung von Landesminister Till Backhaus müssen Taten folgen

weiter lesen...


10.12.2014

Berufsverbot für Agrarindustriellen Straathof

Ein positives Signal für Bauernhöfe statt Agrarfabriken

weiter lesen...


26.11.2014

Neuer AbL-Vorstand gewählt

Gertraud Gafus und Martin Schulz folgen Maria Heubuch und Bernd Voß

weiter lesen...


11.11.2014

Gentechnik-Anbauverbote: Konzerneinfluss streichen und rechtssichere Verbotsgründe durchsetzen

Das Ergebnis der heutigen Abstimmung des Umweltausschusses des Europäischen Parlaments zur Möglichkeit der Mitgliedsstaaten, den Anbau von GVO auf ihrem Hoheitsgebiet zu beschränken oder zu untersagen (nationale Anbauverbote), wird von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) e.V. als ein positiver Schritt...

weiter lesen...


05.11.2014

Bäuerliche Milchbetriebe wichtiger als Exportgewinne

AbL fordert von Molkereien und EU Maßnahmen zum Überschussabbau

weiter lesen...


05.11.2014

Keine neuen gentechnischen Verfahren in der Landwirtschaft

Industrie plant Welle von neuen Produkten - Verbände warnen vor Gentechnik ohne Risikoprüfung und Kennzeichnung!

weiter lesen...


05.11.2014

Anbau heimischer Eiweißfuttermittel ausdehnen

Ackerbaulich und entwicklungspolitisch sind Leguminosen zukunftsweisend

weiter lesen...


27.10.2014

Freiheit für Brokkoli und Tomate

Demonstration gegen Patente auf Pflanzen und Tiere beim Europäischen Patentamt

weiter lesen...


10.10.2014

SPD: Beiße nicht in faule CETA- und TTIP-Äpfel!

Aktion für fairen Handel statt Freihandel vor der SPD-Zentrale

weiter lesen...


Sie sehen Artikel 221 bis 240 von 401

Kontakt

Ulrich Jasper
Pressesprecher
Bahnhofstraße 31
59065 Hamm

jasper[at]abl-ev.de
Telefon: 02381-90-53-171
Telefax: 02381-49-22-21

Unser Bundesvorstand