12.12.2012

Bundesregierung kürzt bei Kleinbetrieben und Ländlicher Entwicklung und beschenkt die Großen

AbL fordert Sonder-Ministerkonferenz von Bund und Ländern zum Umsteuern auf

weiter lesen...


26.11.2012

AbL hat neuen Vorstand

Solidarität und Unterstützung für EMB-Milchbauern-Protest in Brüssel

weiter lesen...


21.11.2012

Das Grundnahrungsmittel Weizen muss gentechnikfrei bleiben

Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner muss Flagge zeigen

weiter lesen...


13.11.2012

Vorfahrt für die gentechnikfreie Fütterung!

„Wir nehmen die gesellschaftliche Diskussion ernst um die Erzeugung von Lebensmitteln, Tierhaltung und Tierfütterung. Bürger wollen keine Gentechnik auf ihrem Teller, auch nicht in der Erzeugung von tierischen Produkten wie Milch, Eier und Fleisch. Deshalb fordern wir die Futtermittelindustrie und den Lebensmittelhandel auf,...

weiter lesen...


10.11.2012

Große Chance für eine gesellschaftsfähige Landwirtschaft!

Bürgern und Bauern demonstrieren für neue, faire Agrarpolitik in Niedersachsen

weiter lesen...


23.10.2012

Jetzt 40 Cent Milchpreis für Grundmenge je Betrieb

AbL fordert Molkereien auf: Höhere Ladenpreise müssen bei bäuerlichen Betrieben ankommen

weiter lesen...


19.10.2012

Der Gentech-Industrie „den Marsch blasen“

Breites Bündnis von Organisationen ruft zur Demonstration in München gegen Patente und Gentechnik in der Landwirtschaft auf

weiter lesen...


16.10.2012

Der Kampf um Saatgutfreiheit ist eine große Herausforderung

Berlin, Lüneburg, den 16.Oktober 12. “Der Kampf um Saatgutfreiheit, um das Recht auf Nachbau von Saatgut, gegen Patente auf Pflanzen und für gentechnikfreies Saatgut ist eine der entscheidenden Herausforderungen unserer Zeit, um den Hunger in der Welt zu besiegen“, so Georg Janßen, Bundesgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft...

weiter lesen...


11.10.2012

Demonstration für neue, faire Agrarpolitik

Lüneburg, den 11.10.12. Ein breites Aktionsbündnis aus Landwirtschafts-, Umwelt-, Imker-, Tierschutz-, Verbraucher- und Eine Welt-Organisationen lädt alle Interessierten ein zu einem Trecker- und Demonstrationszug am Samstag, den 10.November 2012 in Hannover, ab 11 Uhr, Steintorplatz....

weiter lesen...


11.10.2012

Bürger und Bauern wollen über Erzeugung und Essen entscheiden

Agrarpolitik für Gesellschaft und Bauern in Deutschland und weltweit

weiter lesen...


09.10.2012

Keine Akzeptanzbeschaffung für Agro-Gentechnik an Schulen!

HannoverGEN beenden, NiedersachsenGEN stoppen!

weiter lesen...


07.09.2012

32 Verbände fordern von Bundesregierung gesellschaftsfähige EU-Agrarpolitik ein

Berlin soll Widerstand gegen Paradigmenwechsel aufgeben. Die Milliarden Euro Steuergelder brauchen wirksame ökologische und soziale Kriterien

weiter lesen...


30.08.2012

Mais nach Mais ist eine Sackgasse

AbL: Maiswurzelbohrer bietet Chance zum Umdenken

weiter lesen...


12.07.2012

Wichtiger Erfolg für Bauern und Saatgut-Vielfalt

EuGH-Urteil ist klarer Auftrag an die EU-Kommission: Saatgut-Handel von Landsorten auch für Getreide und andere Kulturen freistellen. Sorten-Erhalt braucht mehr Menge

weiter lesen...


05.07.2012

Fragwürdiges Urteil im Saatgut-Streit

Bäuerliche Interessengemeinschaft setzt weiter auf Widerstand

weiter lesen...


29.06.2012

Aigner kämpft nicht für Erhalt der Fläche, sondern gegen Ökologisierung in der Nutzung

Nicht die EU-Kommission ist am Zuge, sondern Aigner muss konstruktiv werden

weiter lesen...


27.06.2012

AbL begrüßt Papier der deutschen Katholiken

ZdK unterstützen Reform-Ansatz für ökologischere und gerechtere EU-Agrarpolitik

weiter lesen...


27.06.2012

Ein Neuer für die Interessen der Agrarindustrie

DBV-Präsident Rukwied müsste besser wissen, was die Märkte bestimmt

weiter lesen...


15.06.2012

Internationale Leitlinien gegen Landraub auch in Deutschland umsetzen

AbL wirft deutscher Politik Anheizen des Strukturwandels vor

weiter lesen...


Sie sehen Artikel 341 bis 360 von 411

Kontakt

Ulrich Jasper
Pressesprecher
Bahnhofstraße 31
59065 Hamm

jasper[at]abl-ev.de
Telefon: 02381-90-53-171
Telefax: 02381-49-22-21

Unser Bundesvorstand