16.02.2017

Backhaus will EU-Gelder nur für große Ackerbaubetriebe sichern

Für bäuerliche Tierhalter und die Umwelt gibt der ostdeutsche Minister keine Antwort

weiter lesen...


14.02.2017

Verbände fordern: Vorsorge statt Aufweichung

Neue Gentechnik-Verfahren als Gentechnik regeln

weiter lesen...


14.02.2017

Zivilgesellschaft fordert klares NEIN zu CETA!

EU-Parlament darf CETA nicht zustimmen. Wir brauchen eine andere Handelspolitik!

weiter lesen...


10.02.2017

Kein Ausverkauf unserer bäuerlichen Landwirtschaft

EU-Parlament darf CETA nicht zustimmen. Neue Handelspolitik notwendig

weiter lesen...


03.02.2017

Freie Liste Eickmeyer u.a. zur Sozialwahl in der Landwirtschaft zugelassen

Bundeswahlausschuss gibt Beschwerde gegen Nichtzulassung durch Wahlausschuss der SVLFG statt. Freie Liste Mann u.a. scheitert allein am Unterschriften-Quorum und prüft Rechtsmittel

weiter lesen...


31.01.2017

Vogelgrippe: Was trägt die industrielle Geflügelwirtschaft bei?

AbL fragt bei Bundes- und Länderministern nach. Freilandhaltung sieht sie bedroht

weiter lesen...


25.01.2017

Europaweite Gentechnik-Anbauzulassungen stoppen

AbL fordert: Bundesregierung muss mit „NEIN“ stimmen „Wir fordern die Bundesregierung auf, in Brüssel bei der anstehenden EU-Anbauzulassung von drei gentech­nisch veränderten Maissorten konsequent zu sein und mit einem klaren „NEIN“ zu stimmen. Es ist völlig unglaubwürdig, die drei Maissorten in Deutschland zu verbieten,...

weiter lesen...


24.01.2017

Bundesministerin Hendricks bei AbL zu Gast

Umwelt- und Bauministerin auf bäuerlichem Milchviehbetrieb im Kreis Wesel. EU-Agrarpolitik, Honorierung gesellschaftlicher Leistungen und Baurecht besprochen

weiter lesen...


21.01.2017

„Wir haben Agrarindustrie satt!“: 18.000 Bauern und Bürger fordern Wende in der Agrar- und Ernährungspolitik

130 Traktoren aus ganz Deutschland führen Demonstration an / Bündnis fordert in 9-Punkte-Plan tier-, umwelt- und klimagerechten Umbau der Landwirtschaft

weiter lesen...


20.01.2017

Einspruch gegen Patente auf Bier

Europäische Patente auf Gerste und Bier sollen widerrufen werden

weiter lesen...


20.01.2017

Freihandel mit Neuseeland drängt noch mehr Milchbauern ins Aus

Bundesminister Schmidt soll am Montag im EU-Agrarrat klar sagen, was er will

weiter lesen...


20.01.2017

Einspruch gegen Patente auf Bier

Europäische Patente auf Gerste und Bier sollen widerrufen werden

weiter lesen...


18.01.2017

Freie Listen haben Beschwerden gegen die Zurückweisung durch den Wahlausschuss der SVLFG eingelegt

Bestellung von DBV-Mitarbeitern als Beisitzer des Beschwerdewahlausschusses wird abgelehnt

weiter lesen...


18.01.2017

Mutige DMK-Kündiger brauchen Perspektive

Kündigung von 25 % der Milchlieferung ruft nach Bündelungsoffensive

weiter lesen...


17.01.2017

Ein starkes bäuerliches Zeichen in Berlin

Treckerfahrer aus ganz Deutschland führen die Agrardemo „Wir haben Agrarindustrie satt!“ an

weiter lesen...


16.01.2017

Keine Duldung von nicht zugelassenen Gentechnik-Pflanzen auf dem Acker

Bundestagsabgeordnete müssen Aufweichung der EU-rechtlichen Nulltoleranz verhindern

weiter lesen...


13.01.2017

SVLFG forderte zu viele Unterschriften

AbL bekam Unterlagen erst über das Informationsfreiheitsgesetz

weiter lesen...


13.01.2017

AbL: Gentechnik-Anbauflickenteppich verhindern

Bundestag muss gentechnikfreie Lebensmittelerzeugung sicherstellen„ Das Ziel, die gentechnikfreie konventionelle und ökologische Landwirtschaft, Lebensmittel­er­zeu­gung, Imkerei und Saat­gut­züchtung in Deutschland und Europa sicher zu stellen – ein breiter Wunsch auch von der Zivilgesellschaft – wird mit dem vorliegenden...

weiter lesen...


12.01.2017

Ermutigungsprogramm für Umbau der Tierhaltung mit möglichst vielen Betrieben

AbL für gemeinsames strategisches Vorgehen von Bund, Ländern und Branche

weiter lesen...


11.01.2017

Deutsche Agrar-Exportorientierung widerspricht den Nachhaltigkeitszielen

Statt Höfe zu zerstören, müssen bäuerliche Betriebe in Entwicklungsländern und in Deutschland wirksam erhalten und gestärkt werden

weiter lesen...


Sie sehen Artikel 41 bis 60 von 358

Kontakt

Ulrich Jasper
Pressesprecher
Bahnhofstraße 31
59065 Hamm

jasper[at]abl-ev.de
Telefon: 02381-90-53-171
Telefax: 02381-49-22-21

Unser Bundesvorstand