Mir ham`s satt

Am 6. Oktober 2018 gingen 18.000 Menschen in München auf die Strasse. Für Bauernhöfe statt Agrarfabriken. Für Natur statt Flächenfraß. Für saubere Luft statt Verkehrskollaps. Für Klima und Umweltschutz. Gegen eine dritte Starbahn am Münchner Flughafen. Ein breites Bündnis aus 86 Organisationen hatte zur Demo aufgerufen. Angeführt wurde sie von 20 Traktoren, Anhängern und Unimogs von der AbL und Naturland. Gertraud Angerpointner, Landesvorsitzende der AbL-Bayern forderte die Förderung der bäuerlichen Betriebe statt der Agrarindustrie. Bäuerinnen und Bauern müssen von ihrer Arbeit leben können.

Zur Rede der AbL-Bayern-Landesvorsitzenden Gertraud Angerpointner: https://www.youtube.com/watch?v=wBtFe6CkNWs

Beitrag in ZDF heute: ttps://www.zdf.de/nachrichten/heute/demo-in-muenchen-miahamssatt-100.html

Landsberger Tagblatt: Hans Zacherl (2. AbL-Landesvorsitzender) fährt zur Demo:  https://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/Mit-dem-Traktor-zur-Demo-nach-Muenchen-id52374306.h

Bericht Süddeutsche Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/demo-muenchen-mia-hams-satt-1.4159134

top agrar Süd plus: www.topagrar.com/news/Suedplus-AbL-Bayern-beteiligt-sich-an-Demo-vor-der-Landtagswahl-9826873.htmlc

 

weitere Fotos von der Demonstration: https://www.flickr.com/photos/pfaufisch/sets/72157701902564344

 

Zur Homepage mir ham´s satt und Pressespiegel

 

 

 

06.10.2018