Demo vor der thüringischen Landtagswahl in Erfurt

Samstag, 28. September 2019, 11:00 Uhr | HBF (Willy-Brandt-Platz) | Erfurt

Für eine zukunftsfähige Landwirtschaft - Du hast die Wahl!

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Thüringen gehen wir auf die Straße. Wir treten
ein für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung,
für Klimagerechtigkeit und gutes Essen!

Bei der Landtagswahl werden für Thüringen die Weichen auch in der Landwirtschaftspolitik
neu gestellt. Deswegen machen wir deutlich: Der Umbau zu einer
bäuerlichen und ökologischeren Landwirtschaft kann nicht mehr warten!

Wir haben Respekt für die harte Arbeit, die Bäuerinnen und Bauern jeden Tag
leisten. Doch die Politik lässt die Höfe im Stich. Auch 25 Jahre nach der Wende
bestimmen die Riesenäcker das Landschaftsbild Thüringens. Gleichzeitig reißen sich
außerlandwirtschaftliche Investor*innen mit EU-Subventionen immer mehr Land
unter den Nagel. Die fatalen Folgen: Höfesterben und Monokulturen, Glyphosat und
Artenschwund, Megaställe und Antibiotikaresistenzen. Stoppt die Subventionen an
Agrarwüsten, Tierfabriken und Großgrundbesitz!

Seid dabei!

Wir Haben es satt!-Demo: Freitag, 28. September 2019
11:00 Uhr | HBF (Willy-Brandt-Platz) | Erfurt
WWW.WIR-HABEN-Wir Haben es satt!-DEMO

Treckeranmeldung bei Michael Grolm: Tel.: 0170 1087174, email: m.grolm@gmx.de

11:00 Uhr | HBF (Willy-Brandt-Platz) | Erfurt

Mehr Infos