10.08.2018

AbL für generelle Abschaffung der Hofabgabeklausel

Beschluss des Bundesverfassungsgerichts wird begrüßt. Großer Erfolg des Arbeitskreises zur Abschaffung der Hofabgabeklausel

weiter lesen...


07.08.2018

AbL für Verantwortung und gezielte Hilfe statt eine Milliarde Euro

Presseerklärung zur Dürresituation in der Landwirtschaft

weiter lesen...


30.07.2018

Vor dem Bund-Länder-Agrartreffen zur Dürre: Landsolidarität gefragt

AbL: Verantwortung zeigen und faire Erzeugerpreise zahlen

weiter lesen...


24.07.2018

AbL fordert Ministerin Klöckner auf, einen Agrar-Gipfel einzuberufen

Nicht Hilferufe nach staatlichen Geldern, sondern alle Marktpartner und Politik sollen Verantwortung übernehmen Der Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL e.V.) fordert Agrarministerin Julia Klöckner auf, sehr zeitnah einen Agrargipfel der gesamten Agrar- und Ernährungsbranche einzuberufen, von...

weiter lesen...


13.07.2018

Französische und deutsche Verbände-Plattformen fordern ihre Agrarminister auf, einen Verschlechterungs-Wettlauf zu verhindern

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Medienschaffende, am 25. Juni haben die deutsche Bundesminister Julia Klöckner und der französische Agrarminister Stéphan Travert angekündigt, bis zum EU-Agrarministerrat am kommenden Montag eine gemeinsame Erklärung zur Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU vorzulegen. Was die...

weiter lesen...


05.07.2018

Japanische und deutsche Bauern gegen JEFTA-Handelsabkommen

EU-Ministerrat stimmt morgen über JEFTA ab Landwirtschaft im Welthandel nicht ausverkaufen

weiter lesen...


01.06.2018

Bauern und Umweltschützer kritisieren falschen Einsatz von EU-Agrargeldern

Aktion in Bonn für bäuerliche Landwirtschaft und Artenschutz statt Agrarfabriken Gegen umweltschädliche Agrarsubventionen demonstrieren Greenpeace-Aktivisten und Landwirte der Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft (AbL) heute in Bonn. Während Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) im dortigen...

weiter lesen...


04.05.2018

Der 2. Säule drohen über 20 % Verlust

AbL fordert Klöckner zum Widerspruch gegen Entwurf des EU-Haushaltsrahmens auf

weiter lesen...


20.04.2018

Bauern fordern Fleisch-Kennzeichnung und Umbauprogramm

Klarheit für Tierhalter und Verbraucher. Forderungen an Agrarministerkonferenz auch zu Ackerbau, Milch und EU-Agrarpolitik Mit einer Gruppe munterer Schweine aus artgerechter NEULAND-Haltung hat die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) heute auf dem Marktplatz in Münster für die Einführung einer staatlichen...

weiter lesen...


16.04.2018

Verbände-Plattformen aus Frankreich und Deutschland fordern eine nachhaltigere, solidarischere und gerechtere Reform der EU-Agrarpolitik

Berlin/Paris, 16.04.2018. Aus Anlass des EU-Agrarministerrates am heutigen Montag, 16.04.2018, und in Erwartung der Kommissionsvorschläge zum Mehrjährigen Finanzrahmen der EU haben Verbände-Bündnisse aus Deutschland und Frankreich ihre Forderungen zur Zukunft der EU-Agrarpolitik (GAP) nach 2020 formuliert. Sie erwarten von den...

weiter lesen...


15.03.2018

Verbände fordern: Zukünftige EU-Agrarpolitik muss gesellschaftlichen Mehrwert bringen

Bundesministerin Klöckner soll in Brüssel*) grundlegende Reform vorantreiben

weiter lesen...


15.03.2018

Fusion Bayer-Monsanto bedroht Wettbewerb für Bauern

Nach der konditionierten Zustimmung Chinas zur geplanten Bayer-Monsanto-Fusion: AbL fordert Nein von EU-Kommissarin Vestager und Bundesminister Altmaier

weiter lesen...


13.03.2018

AbL wehrt sich mit Klage gegen Steinhoff Familienholding

Unterlassungsbegehren wird als Einschüchterungsversuch gewertet. AbL fordert öffentliche Debatte über Konzentration landwirtschaftlicher Flächen

weiter lesen...


06.03.2018

EU-Kommission: Kleines Mengenplus zieht Preis nach unten

Schaps rät Bauern zur Bündelung, um Menge und Preis zu verhandeln. Guhl kritisiert Ausnahmen für Genossenschaften. Ilchmann fordert von Molkereien schnelle Anreize. Futterverwertung, Heumilch, A2-Milch und Qualitätssicherung weitere Themen

weiter lesen...


Sie sehen Artikel 1 bis 14 von 66
<< Erste < Vorherige 1-14 15-28 29-42 43-56 57-66 Nächste > Letzte >>

Kontakt

Ulrich Jasper
Bahnhofstraße 31
59065 Hamm

Email: jasper[at]abl-ev.de
Telefon: 02381-90-53-171
Telefax: 02381-49-22-21

Mitmachen