01.09.2023

„Ohne Gentechnik“ bleibt ohne Gentechnik

Trotz Plänen der EU-Kommission

weiter lesen...


25.07.2023

AbL-Bewertung des Verordnungsentwurfs der EU-Kommission zu neuen Gentechnik-Pflanzen

Gentechnikfreie Lebensmittelerzeugung sichern - Deregulierungs-Vorschlag der EU-Kommission zurückweisen

weiter lesen...


12.07.2023

Mit einem Wort: Nein!

Kommentar von Georg Janßen zur Deregulierung der neuen Gentechniken

weiter lesen...


12.07.2023

„Würde Schutz gentechnikfreien Anbaus enorm erschweren“

Interview mit Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion u.a. zuständig für Landwirtschaft, zu den Plänen der EU

weiter lesen...


12.07.2023

Risiken werden bei den Bauern und Bäuerinnen abgeladen

Was der mögliche EU-Vorschlag zur Gentechnik-Deregulierung auf dem Land für Schaden machen würde

weiter lesen...


12.07.2023

Blankoscheck für neue Gentechnik-Pflanzen?

EU-Kommission will Gentechnikregulierung abschaffen

weiter lesen...


12.07.2023

Gentechnik-Anwendung ohne Kennzeichnung

Auch neue gentechnische Züchtungstechnologien ignorieren die Komplexität des Systems

weiter lesen...


23.06.2023

AbL fordert die EU-Kommission auf, den Gesetzesvorschlag zu neuen Gentechniken zurückzuziehen

Das Recht auf gentechnikfreie Landwirtschaft und Lebensmittelerzeugung muss sichergestellt und darf nicht torpediert werden

weiter lesen...


25.05.2023

Gentechnik-Hühner als Präzedenzfall für Gentechnik-Deregulierung

Nach Meinung der EU-Kommission sind Nachkommen von Gentechnik-Mutterhühnern - also Legehennen und deren Eier - nicht als Gentechnik einzustufen und zu regulieren. Dies hat die Generaldirektion Gesundheit (DG Sante) gegenüber dem Hersteller: NRS-Poultry behauptet. Das ist nach Meinung der AbL brisant, weil die DG Sante mit ihrer Aussage einen Paradigmenwechsel vornehmen und damit geltendes EU-Gentechnikrecht und das Vorsorgeprinzip unterlaufen würde. Ein Interview mit Annemarie Volling (AbL e.V) dazu hat das GeN geführt: "Was wird da bloss ausgebrütet? - Gentechnik-Hühner als Präzedenzfall für Gentechnik-Deregulierung"_hier Ein schriftliches Inte

weiter lesen...


04.05.2023

Jetzt die Weichen stellen für die Gentechnikfreiheit in Europa!

AbL startet mit Verbändebündnis Postkartenaktion an Minister Özdemir

weiter lesen...


30.03.2023

Kritik an Gentechnikkurs der EU-Kommission

EU-Umweltminister wollen Vorsorgeprinzip, Risikoprüfung, Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnung sicherstellen

weiter lesen...


01.03.2023

Übertriebene Erwartungen

Lifestyle-Produkte und Agrarkraftstoff-Pflanzen rechtfertigen keine Deregulierung der neuen Gentechnik

weiter lesen...


19.01.2023

Freibrief für die neue Gentechnik? – Widerstand regt sich

Hintergründe und Entwicklungen zu den neuen Gentechniken

weiter lesen...


19.01.2023

Nicht weniger – sondern mehr

Ökologische Risiken der neuen Gentechnik

weiter lesen...


Sie sehen Artikel 29 bis 42 von 120