Mengensteuerung auf US-Amerikanisch

563.850 Tonne Käse lagern in den USA in den Kühlhäusern. So viel wie nie zuvor in einem August seit Beginn der Aufzeichnungen 1921. Jetzt kündigte das US-Landwirtschaftsministerium an für weitere 20 Mio $ Cheddar zu kaufen und für wohltätige Zwecke und Tafelorganisationen zur Unterstützung von bedürftigen Familien zu verteilen. Auch in den USA sind die Einnahmen in den vergangenen zwei Jahren um 35 Prozent gesunken. Die Aufkaufmaßnahme soll den Marktpreisstabilisieren und die Käsebestände in der Lagerung reduzieren. Umrechnungskurs: 1 $ = 0,8961 Euro

23.10.2016
Von: mn