• Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

    vertritt konventionell und ökologisch wirtschaftende Betriebe.

  • Wir wollen Agrarpolitik gestalten

    Für eine zukunftsfähige Landwirtschaft

02.07.2017

G20: 25.000 Menschen protestieren zu Lande und zu Wasser

Treckerkonvoi, Protestwelle, Demo

Protestwelle am 2. Juli, Hamburg. Anlässlich des G20 Gipfels in Hamburg, protestierten 25.000 Menschen in Hamburg. Das war ein großartiger Protesttag: Trotz starkem Regen kamen 18.000 Menschen zum Auftakt auf den Rathausmarkt. M

weiter lesen...


Es lohnt sich Mitglied bei der AbL zu werden, weil:

  • Sie damit eine bäuerliche Interessenvertretung und eine bäuerliche Stimme in Brüssel, Berlin und in den Bundesländern stärken
  • Sie sich für die Existenz kleiner und mittlere Höfe stark machen
  • und vieles mehr!

Online Mitgliedschaft beantragen

Presse

22.08.2017

AbL begrüßt eingehende Fusionsprüfung durch die EU-Kommission

07.08.2017

AbL fordert konkrete Maßnahmen für bäuerliche Betriebe, Tierschutz und Umwelt

07.07.2017

AbL stellt sich an die Seite japanischer Bäuerinnen und Bauern. Nur Molkereien p

Termine

06.09.2017

Brennpunkt Konzernmacht (6.9. in Leverkusen)

07.09.2017

Brennpunkt Landraub (7./8.9. in Thüringen)

09.09.2017

Großer Aktionstour-Abschluss: Wir haben Tierfabriken satt!-Demonstration (9.9. b

09.09.2017

CETA stoppen – JEFTA und TiSA stoppen – TTIP endlich entsorgen – Für einen gerec

Publikation

Entdecken

Unabhängige Bauernstimme

Bäuerliche Landwirtschaft Nachrichten

Unsere Landesverbände

Junge AbL

Heimische Eiweißstrategie

Agrarpolitik

Meine Landwirtschaft

Gentechnikfrei füttern