• Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

    vertritt konventionell und ökologisch wirtschaftende Betriebe.

  • Wir wollen Agrarpolitik gestalten

    Für eine zukunftsfähige Landwirtschaft

11.09.2017

AbL-Trecker-Flashmob: Landwirtschaft und Agrarpolitik stehen vor wichtigen Weichenstellungen

AbL fordert konkrete Maßnahmen für bäuerliche Betriebe, Tierschutz und Umwelt. In 10 Landeshauptstädten von Schwerin bis München sind heute Bauern und Bäuerinnen der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) vor die Ministerien und Landtage gefahren, um auf zentrale agrarpolitische Weichenstellungen hinzuweisen, die nach der Bundestagswa

weiter lesen...


Es lohnt sich Mitglied bei der AbL zu werden, weil:

  • Sie damit eine bäuerliche Interessenvertretung und eine bäuerliche Stimme in Brüssel, Berlin und in den Bundesländern stärken
  • Sie sich für die Existenz kleiner und mittlere Höfe stark machen
  • und vieles mehr!

Online Mitgliedschaft beantragen

Presse

23.10.2017

Neuorientierung in der ackerbaulichen Praxis notwendig

26.09.2017

Agrarbündnis fordert konkrete Maßnahmen für bäuerliche Betriebe, Tierschutz un

22.09.2017

Kommentar zur Bundestagswahl in der aktuellen Bauernstimme (Okt. 2017)

Termine

02.11.2017

02.-05.11.2017, Kleinmachnow

03.11.2017

3. bis 5. November 2017, Jugendherberge Fulda, Schirrmannstr. 31, Fulda

04.11.2017

04.11.2017, 12 Uhr, Bonn - Münsterplatz

10.11.2017

10. bis 12. November 2017, Tagungshaus Lebensbogen, Auf dem Dörnberg 13, 34289 Z

Publikation

Entdecken

Unabhängige Bauernstimme

Bäuerliche Landwirtschaft Nachrichten

Unsere Landesverbände

Junge AbL

Heimische Eiweißstrategie

Agrarpolitik

Meine Landwirtschaft

Gentechnikfrei füttern