• Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

    vertritt konventionell und ökologisch wirtschaftende Betriebe.

  • Wir wollen Agrarpolitik gestalten

    für eine zukunftsfähige Landwirtschaft.

18.01.2020

27.000 für enkeltaugliche Landwirtschaft und gutes Essen

Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft fordert: Bauernhöfe unterstützen, Arten­vielfalt sichern und Klima retten – 2020 die europäische Agrarwende anpacken Videorückblick auf die Demo Berlin, 18.01.20. Bauernhöfe unterstützen, Insektensterben stoppen und konsequenten Klimaschutz – das fordern 27.000 Menschen bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration zum Auftakt der „Grünen Woche“ in Berlin. „Wir haben die Alibi-Politik des Agrarministeriums gehörig satt!“, sagt Bündnis-Sprecherin Saskia Richartz. Die Bundesregierung trägt die Verant

weiter lesen...


Video zur Demo

Presse

13.01.2020

Aufruf zur „Wir haben es satt!"-Großdemonstration am 18. Januar / Motto: „Agrarw

18.12.2019

AbL und BÖLW rufen zur Agrardemonstration am 18. Januar 2020 in Berlin auf

Termine

25.01.2020

25.01.2020, 10.30 – 17 Uhr,Kassel

26.01.2020

26.01.2020, 10.00 - 16.00 Uhr, 85232 Oberbachern

30.01.2020

30. Januar 2020, 10 – 16 Uhr, Haus Düsse, Bad Sassendorf

01.02.2020

01.02.2020, 9.00 - 17.30 Uhr, 06132 Halle

Publikation

EU-Agrarpolitik auf Qualitätsziele ausrichten. Den AbL-Vorschlag herunterladen.

Entdecken

 

Bauernstimme Nachrichten

Ackerbaupapier

 Unsere Landesverbände

Fachliche Beratung


Agrarpolitik

Meine Landwirtschaft

Gentechnikfrei füttern